Tanja Corkovic 's Der EU-Beitritt Kroatiens. Chancen und Herausforderungen: PDF

By Tanja Corkovic

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, observe: intestine, Universität Wien (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Das Thema der nun vorliegenden Bachelorarbeit beschäftigt sich mit dem Beitritt Kroatiens in die Europäische Union. Ziel dieser Arbeit ist es, die Chancen und Herausforderungen, die auf ein kleines Land wie Kroatien zukommen, mit Blick auf das Vergangene und Zukünftige zu beleuchten.

Seit den Wahlen Anfang der 1990 Jahre erklärte Kroatien unabhängig zu sein und seine Souveränität zu erlangen. Auch seinerzeit, in Ex-Jugoslawien, musste Kroatien sich irgendwie zurechtfinden, um im Vielvölkerstaat seine Identität nicht zu verlieren. Nach dem Zusammenbruch Ex-Jugoslawiens kam es gedrungener Weise zu Aufständen, Unruhen und der Aufhetzung der Bevölkerung. Daraufhin folgte der blutige Bürgerkrieg. Nichts battle mehr wie es vorher warfare. Die Menschen wollten frei und unabhängig vom diktatorischen und sozialistischen approach sein. Sie träumten von demokratischen Werten, ewigem Frieden und davon, uneingeschränkt reisen zu können. Der lange Kampf der Unabhängigkeit zahlte sich aus.

Nach dem positiven Abschluss der EU-Beitrittsverhandlungen in politischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Angelegenheiten, den sogenannten ‚Kopenhagener Kriterien‘ steht dem Adria Staat nichts mehr im Weg. Kroatien gehört nun seit dem 01. Juli 2013 zur Gemeinschaft der Europäischen Union.

„Durch Mut, Entschlossenheit und die Verbundenheit
mit den europäischen Werten hat
Kroatien die Folgen des Krieges überwunden
und eine lebendige und reife Demokratie aufgebaut.
Diese Transformation an sich ist eine
starke und inspirierende Botschaft. Kroatiens
Mitgliedschaft wird zweifellos unseren politischen
Raum bereichern, unsere Wirtschaft
stärken, die Vielfalt unserer Kultur erweitern
und die Sicherheit unserer Bürger erhöhen.“

Show description

Download e-book for iPad: Regionen und Regionalismus in den Internationalen by Simon Koschut

By Simon Koschut

Dieses Lehrbuch eröffnet neben einer theoretisch-konzeptionellen Orientierung vergleichende Einblicke in die unterschiedlichen regionalen Ordnungsmodelle, Normen und Institutionen Europas, Asiens, Afrikas und den Amerikas. In einem zweiten Schritt werden interregionale Beziehungsgeflechte und Zusammenarbeit anhand ausgewählter Fallbeispiele und Politikfelder analysiert. Diese Einführung ist somit die Antwort auf das Wiederaufleben der Bedeutung und Erforschung von Regionen und Regionalismus in den Internationalen Beziehungen. Im Zuge von Zentralisierungstendenzen und Globalisierungsprozessen wird Regionalismus häufig als Gegentrend in shape von Dezentralisierung und Differenzierung gesehen. Doch Regionalisierungsprozesse stellen ein eigenständiges Phänomen der internationalen Politik dar, dessen konkrete Ausprägung und Funktion von sector zu sector variiert.

Show description

Michel Reimon,Eva Zelechowski's Putins rechte Freunde: Wie Europas Populisten ihre Nationen PDF

By Michel Reimon,Eva Zelechowski

Russlands Präsident Wladimir Putin setzt auf Europas rechtspopulistische Parteien. Er fördert, finanziert und vernetzt sie untereinander. Sein Ziel ist, geopolitisch an Einfluss zu gewinnen und eine schwächelnde Europäische Union in die Bedeutungslosigkeit zu treiben.
Europas rechte Parteien setzen auf die Allianz mit Putin. Ihr Ziel ist, die ecu zu zerschlagen und ein Europa mit sich abkapselnden Nationalstaaten zu errichten.
2017 könnte ein entscheidendes Jahr für diese Strategie sein: Der AfD in Deutschland und dem entrance nationwide in Frankreich werden bei den anstehenden Wahlen giant Zugewinne vorhergesagt.
Noch weiter könnte der Rechtsruck in Österreich gehen. Sollte die rechtsextreme FPÖ bei den nächsten Wahlen den ersten Platz erringen, könnte sie das Land auf einen nationalkonservativen, europafeindlichen Kurs drehen, ganz wie es die autoritären Parteien bereits in Polen und Ungarn gemacht haben.
Der Europa-Abgeordnete Michel Reimon und die Journalistin Eva Zelechowski fachen mit „Putins rechte Freunde" die politische Debatte zum Thema an.

Show description

Download e-book for kindle: Die Krankheiler: Südtirols Gesundheitswesen auf dem by Franz Plörer,Kurt Langbein

By Franz Plörer,Kurt Langbein

„Ohne Reformen fahren wir das procedure an die Wand", prophezeit der frühere Direktor des Südtiroler Sanitätsbetriebes, Oswald Mayr. Das Gesundheitswesen steht vor großen Herausforderungen: Es ist zu teuer und zu krankenhauslastig, und es ist vor allem nicht auf die steigende Zahl immer älterer und chronisch kranker Patienten vorbereitet. Der Autor ist überzeugt: Medizinische Leistungen müssen reduziert werden, weil viele unnütz und teuer sind. Auf der Grundlage akribischer Recherche und immer wieder mit dem Ausland vergleichend, geht er u. a. folgenden Fragen nach:
• Südtirols Sanitätsbetrieb kommt aus den Schlagzeilen nicht heraus. Ist die medizinische Versorgung schlechter als ihr Ruf?
• Alle Menschen sind krank, guy muss nur lange genug suchen. Segen oder Fluch modernder Diagnostik?
• Arme Menschen sind häufiger und länger krank, und sie sterben früher. Haben wir eine Zweiklassenmedizin?
• Ärzte wehren sich gegen wirtschaftliche Kennzahlen. Wie viel Markt darf oder muss es im Gesundheitswesen geben?
• Die Erste Hilfe in Bozen und die überfüllten Bettenstationen. Wo bleibt der Ausweg für Patienten?

Show description

Get Lauter Fremde!: Wie der gesellschaftliche Zusammenhalt PDF

By Livia Klingl

Ein Riss geht durch das Land. Auf der einen Seite stehen jene, die für mehr Miteinander, mehr Solidarität, mehr Offenheit eintreten. Auf der anderen jene, die zurück möchten in die „gute, alte Zeit", als es noch keine Globalisierung gab, keine Flüchtlinge und keine Angst vor sozialem Abstieg. Die Bruchlinien gehen quer durch die Familien, sogar Freundschaften zerbrechen daran.
Warum ist heute eine aggressionslose Kommunikation darüber kaum mehr möglich? Warum werden Flüchtlinge zum Sündenbock gestempelt für alles, was once schiefläuft in diesem Land? In ihrer examine greift Livia Klingl die Vorurteile auf, sortiert sie und zeigt: Die Flüchtlingsfrage ist oft nur eine Ausrede, um sich mit den wirklichen Problemen nicht beschäftigen zu müssen.
Mit 21 Menschen hat Livia Klingl Interviews zum Thema Fremdheit und Fremdsein geführt. Entstanden sind 21 Porträts, die zeigen, welch vielfältiges Mosaik unsere Gesellschaft ist. Unter den Interviewten sind: Muna Duzdar, Lojze Wieser, Hannah Lessing, Nina Kusturica, Silvana Meixner, Klaus Oppitz, Johannes Voggenhuber.

Show description

Download PDF by Anonym: Supranationalismus in der Wirtschafts- und Währungsunion von

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, observe: 1,7, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, summary: Ein gemeinsames Europa – diesen Traum sollten die Gründerväter der heutigen Europäischen Union verwirklichen können. Eine gemeinsame Politik wurde seit den frühen fünfziger Jahren angestrebt und konnte sich im Laufe der Zeit immer weiter entwickeln. 1992 unterzeichneten zwölf Staaten der Europäischen Gemeinschaft den Vertrag von Maastricht, in dem diese Bemühungen in eine gemeinsame Wirtschafts- und Währungsunion gipfeln sollten. Doch nicht alle Staaten zogen an einem Strang. Besondere Aufmerksamkeit wird Großbritannien zuteil, die einen gemeinsamen Euro ablehnten. Bis heute ist der Pfund Sterling Nationalwährung – der britische Sonderweg.
Verschiedene Integrationstheorien versuchen diese politische Entwicklung zu beschreiben, wenige können einer vollständigen Aufklärung gerecht werden. Diese Forschungsarbeit soll sich mit der Theorie des Supranationalismus beschäftigen. Der amerikanische Integrationstheoretiker Wayne Sandholtz geht davon aus, dass der Supranationalismus die Entscheidungen für oder gegen eine Währungsunion der einzelene Nationen erklären kann. Binnenwirtschaft wird hier als eine der großen Schlagwörter genannt, so soll ein Für oder Wider unter anderem von der wirtschaftichen Verbindung zu den Partnerstaaten abhängen (Sandholtz and candy 1997: 298). Diese Umstände können ohne Weiteres untersucht werden. Hier drängt sich die Hypothese auf, dass Staaten, die ihren Ex- und Import hauptsächlich in den Nationen der Europäischen Gemeinschaft gesehen haben, für einen Beitritt in die Eurozone stimmten, wohingegen Staaten, die Handelsbeziehungen vorwiegend außerhalb der EG abwickelten, gegen eine Umstellung der nationalen Währung auf den Euro waren. Diese Frage soll Forschungsgegenstand dieser Arbeit sein.
Um diese Thematik näher erklären zu können, muss zunächst eine Erläuterung der genauen Umstände, die zur Wirtschafts- und Währungsunion (WWU) führten, erfolgen. Auch eine Definition des Supranationalismus wird erfolgen, um die theoretischen Aspekte im Laufe der Arbeit anwendbar zu machen. Im Anschluss an diese Formalien wird eine Zusammenführung der WWU und der Theorie des Rationalistischen Supranationalismus erfolgen. Der Hauptteil der Forschungsarbeit wird aus der examine der Export- und Importdaten bestehen um festzustellen, ob die Theorie von Wayne Sandholtz Gültigkeit besitzt oder gegebenenfalls widerlegt werden muss.

Show description

Download PDF by Hugo Portisch: Leben mit Trump: Ein Weckruf (German Edition)

By Hugo Portisch

Nie zuvor warfare die Welt so unberechenbar und mit so vielen Problemen konfrontiert wie heute. Mit der Wahl Donald Trumps zum forty five. US-Präsidenten ist die Lage noch schwieriger geworden.

Wird sich das Gleichgewicht zwischen den Supermächten united states und Russland verlagern?
Was passiert nun in den Krisen- und Kriegsregionen der Welt?
Wie reagieren die Länder Europas auf die amerikanische Politik?
Und used to be bedeutet das für jeden Einzelnen von uns?
Hugo Portisch erklärt die unübersichtliche weltpolitische Lage und macht sich Gedanken zur neuen Weltordnung.

Show description

Karl Albrecht Schachtschneider's Die nationale Option (German Edition) PDF

By Karl Albrecht Schachtschneider

Die Zerstörung des deutschen Nationalstaats - eine Chronik der Rechtsverstöße

Karl Albrecht Schachtschneider zeigt in diesem Buch, wie der deutsche Nationalstaat als Garant für Frieden und Freiheit einer Europäisierung und Globalisierung geopfert wird.

Schachtschneider sieht zwei Triebfedern, die für die fortschreitende Internationalisierung verantwortlich sind: das kapitalistische Geschäft und sozialistische Ideologien. Er zeigt, wie die Elite das Recht beugt, um ihre Ziele zu erreichen. Er bringt dabei in aller Deutlichkeit zum Ausdruck: Setzt sich die aktuelle Entwicklung castle, ist die Demokratie in höchstem Maße gefährdet.

Die Demontage des Rechtsstaates durch Kapitalisten und Sozialisten

Karl Albrecht Schachtschneider macht den Leser zunächst mit den Elementen vertraut, die für den demokratischen Rechtsstaat charakteristisch sind. Und er erläutert nachvollziehbar, warum diese Prinzipien seit jeher ein Garant für Frieden, Gerechtigkeit und freie Entfaltung des Bürgers sind.

Schachtschneider zeigt dann, wie die kapitalistisch und sozialistisch geprägte Elite diese Prinzipien verrät und wo sie klare Rechtsbrüche begangen hat. Schwerpunkte aus dem Inhalt sind unter anderem:

  • die Maxime des »Einwanderungslands Deutschland«, die mit der Souveränität Deutschlands unvereinbar ist;
  • der nicht rechtmäßige Beitritt Deutschlands zur Europäischen Union;
  • die Arbeit der nicht demokratisch legitimierten Institutionen des EU-Parlaments und des Europäischen Gerichtshofs;
  • die illegitimen Maßnahmen der Europäischen Zentralbank;
  • der »Freihandel« und die Öffnung der europäischen Märkte für multinationale Konzerne, die jeglichen rechtsstaatlichen Regelungen widersprechen.

Der Autor demonstriert aber auch, wie Parteien und Politiker unseres Landes ihre Vertretungsbefugnis missbrauchen. Dass die »Volksvertreter« nicht mehr bereit sind, den Willen der Bürgerschaft umzusetzen, führt uns der Autor mit Beispielen wie diesen vor Augen:

  • Die Parteien verhindern Volksabstimmungen, wie sie zum Beispiel bei der Einführung des Euro nötig gewesen wären.
  • Gemeinsam mit den Medien setzen sie Entscheidungen durch, die mit der öffentlichen Meinung nicht übereinstimmen.
  • Sie kontrollieren soziale Medien und setzen sich damit über Meinungsfreiheit und Zensurverbot hinweg. 
  • Sie bekämpfen die freie Rede mit allen Mitteln der sanften Despotie. Diffamierung ist ein erfolgreiches Herrschaftsinstrument.

Show description

Get Redentraining: Aufbau, Botschaft, Rhythmus - so gelingt der PDF

By Eckart D. Stratenschulte

Viele Menschen müssen regelmäßig oder gelegentlich vor einem Auditorium sprechen, und nicht jedem fällt das leicht. guy exponiert sich vor anderen, die guy mit einer Botschaft erreichen will und denen guy sich mit seinem Auftritt ausliefert. Mit einer intestine konzipierten Rede spannen Sie sich ein Sicherheitsnetz, das Ihnen garantiert, selbst bei einem Aussetzer nicht ins Leere zu fallen. Dazu soll dieses Buch eine Anleitung geben. Ob eine Rede gelingt, das heißt, ihr Ziel erreicht, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es kann viel geschehen und nicht auf alles kann guy sich vorbereiten. Umso wichtiger ist es aber, das zu tun, used to be guy tun kann.

Show description

I'll push you: Der Jakobsweg, zwei beste Freunde und ein - download pdf or read online

By Patrick Gray,Justin Skeesuck

Mehr als nur ziemlich beste Freunde...

Mit sixteen erleidet Justin einen Verkehrsunfall, der ihn quickly tötet und eine langsam voranschreitende Autoimmunerkrankung auslöst. Er kann seine Arme und Beine nicht mehr bewegen, ist auf den Rollstuhl angewiesen. Sein Traum: den Jakobsweg gehen. Als er seinem Freund Patrick davon erzählt, zögert dieser nicht, sich mit ihm zusammen auf das Abenteuer einzulassen. Sechs Wochen sind die beiden unterwegs, die Reise bringt beide an ihre Grenzen, doch gemeinsam bewältigen sie die 800 Kilometer über inventory und Stein durch Nordspanien. Ein ungewöhnliches Zeugnis von Mut, Glauben und wahrer Freundschaft, das dazu anregt, das eigene Leben infrage zu stellen und Dinge zu wagen, die guy bisher nie für möglich hielt.

Show description